Nachrichten-Portal

“Die Krankheit wird mich töten”


Erschütternde Nachrichten von Walter Freiwald. Über Twitter macht der Moderator und Ex-Dschungelcamper nun öffentlich, dass er an Krebs erkrankt ist.

Foto-Serie mit 16 Bildern

Um Spekulationen zuvorzukommen, wendet sich Walter Freiwald aktuell über Twitter an seine Fans. Der ehemalige Insasse des RTL-Dschungelcamps gibt über die Social-Media-Plattform bekannt, dass er Krebs hat. 

Der 65-Jährige schreibt, dass er Berichten über irgendwelche “Unwahrheiten über meine Person” zuvorkommen und deshalb selbst mitteilen wolle, dass er eine schreckliche Diagnose erhalten habe, “dass ich unheilbar krank geworden bin und diese Krankheit nicht überleben werde”. Freiwald erklärt: “Der Krebs ist ein Arschloch und wird mich töten. Ich liebe meine Frau und meine Kinder.”

Nähere Details zu seiner Krankheit gibt Freiwald nicht bekannt. Zahlreiche Fans haben seinen Post auf Twitter schon kommentiert. Sie können kaum glauben, wie es um den Entertainer steht und wünschen ihm und seiner Familie viel Kraft.

Bekannt durch Teleshopping und “Der Preis ist heiß”

Walter Freiwald ist vielen durch seine Zeit bei der RTL-Sendung “Der Preis ist heiß” bekannt. An der Seite von Moderator Harry Wijnvoord gab er in den Neunzigerjahren in der Show die Stimme aus den Off. Außerdem wurde er als Teleshopping-Ikone bekannt. Für diverse Verkaufssendungen steht er ebenfalls seit den Neunzigern vor der Kamera.

Im Januar 2015 war er Kandidat bei “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” und schaffte es auf den sechsten Platz. Mit seiner Frau Annette ist Freiwald seit 33 Jahren verheiratet. Das Paar hat zwei Söhne.



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2019 NASEOBLOG - Alle Rechte vorbehalten